Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Cookies lassen sich deaktivieren, indem Sie in Ihrem Browser unter „Einstellungen“ auf „Cookies deaktivieren“ klicken. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Basics für das Bildungsmanagement

Umfang:15 UE
Veranstaltungszeitpunkt:Das Seminar findet laufend statt
Veranstaltungsort:österreichweit
Information:Martina Bauer
Bildungseinrichtung:Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich
Telefon:01/ 317 05 10- 15
E-Mail:bauer@forumkeb.at
Link:http://www.forumkeb.at/site/ausbildung/zertifikats...


Anerkennung bei der wba:

Die gesamte Seminarreihe (3 bzw. 4 Module) ist mit 1 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Zertifikat für die Managementkompetenz im Pflichtteil anerkannt werden.
Wenn nur 2 Module besucht werden, werden 0,5 ECTS (wba) anerkannt.

Für mich ist das Faszinierende an der Zertifizierungswerkstatt, dass die Teilnehmer/innen ihre Kompetenzen durch ihr Wirken, ihr Kommunizieren, ihr Wesen, ihre Energie, ihr Tun, ihre Interaktionen, ihr Charisma, ihre Persönlichkeit – ihr Sein – nachweisen können.

Mag. Gerhard Ratz

Unternehmensberater, Personalentwickler, Salzburg; Leiter der Zertifizierungswerkstatt der wba