Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Gender und Diversity

Umfang:8 UE
Veranstaltungszeitpunkt:19.10.2019
Veranstaltungsort:Eisenstadt
Information:Elisabeth Pfluger
Bildungseinrichtung:Burgenländische Volkshochschulen - Landesverband
Telefon:026826136314
E-Mail:e-pfluger@vhs-burgenland.at
Link:http://www.vhs-burgenland.at/wp/?page_id=795


Anerkennung bei der wba:

Das Seminar ist mit 0,5 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Zertifikat und wba-Diplom für die Bildungstheoretische Kompetenz (Gesellschaft und Bildung) im Pflichtteil anerkannt werden.

Ich denke, von dem wba-Qualitätsstandard profitiert die ganze Weiterbildungsbranche – sowohl die einzelnen Bildungseinrichtungen, die Inhaber eines wba-Zertifikats und vor allem die Menschen, die unsere Aus- und Weiterbildungen in Anspruch nehmen.
wba-Absolvent Wolfgang Huber

Mag. Wolfgang Huber

Trainer und Leiter des Bildungsinstituts Bambus - Weiterbildung und Beratung e.U.