Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Beraten. Coachen. Supervidieren. 11. Lehrgang 2019 - 2022

Umfang:472 UE
Veranstaltungszeitpunkt:7. Oktober 2019-24. Juni 2022
Veranstaltungsort:Bundesinstitut für Erwachsenenbildung St. Wolfgang
Information:Thomas Stangl
Bildungseinrichtung:Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Telefon:+43 6137 66 21 - 130
E-Mail:thomas.stangl@bifeb.at
Link:https://www.bifeb.at/fileadmin/Aida_Documents/Deta...


Anerkennung bei der wba:

Der Lehrgang ist mit 39 ECTS (wba) akkreditiert.

wba-Zertifikat

• Didaktische Kompetenz: 0,5 ECTS im Pflichtteil und 2 ECTS im Wahlteil
• Beratungskompetenz: 1,5 ECTS im Pflichtteil und 2,5 ECTS im Wahlteil
• Soziale Kompetenz: 2 ECTS im Pflichtteil
• Personale Kompetenz: 2 ECTS im Pflichtteil und 3 ECTS im Wahlteil

wba-Diplom

• Beratungskompetenz: 11 ECTS im Pflichtteil und 5 ECTS im Wahlteil
• Managementkompetenz: 5,5 ECTS im den Wahlpflichtteil Organisationen und Organisationsentwicklung und Teams und Arbeitsgruppen
• Fachkompetenz: 1,5 ECTS im Pflichtteil
• Soziale Kompetenz: 1 ECTS im Pflichtteil
• Personale Kompetenz: 1,5 ECTS im Pflichtteil und 2,5 ECTS im Wahlteil

• 2 ECTS werden zusätzlich als Lehrgangsbonus bei der Sozialen oder der Personalen Kompetenz angerechnet.

Die schriftliche Arbeit, die im Zuge des Lehrgangs verfasst wird, kann für die wba-Diplomarbeit zum Nachweis der Reflexiven Kompetenz zur Begutachtung eingereicht werden. Die Arbeit muss den Vorgaben zur Diplomarbeit entsprechen.

Zur Zertifizierungswerkstatt: Hier ist nichts trivial, nichts ist ohne Bedeutung. Alle geben Ihr Bestes – und das in einer märchenhaft schönen Umgebung. Eine so dichte, kostbare Lernatmosphäre findet man sonst nur selten.

Dr.in Birgit Aschemann

Erwachsenenbildnerin und Bildungswissenschafterin, Graz
Ehemalige Leiterin der wba-Zertifizierungswerkstatt