Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Grundlagen des Bildungsmanagements

Umfang:24 UE
Veranstaltungszeitpunkt:25.-27.11.2019 und 20.-22.04.2020
Veranstaltungsort:Wien
Information:Anna Ruziczka
Bildungseinrichtung:Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Telefon:+43 (0)1/ 89 174 - 100 302
E-Mail:paedagogik@vhs.at


Anerkennung bei der wba:

Das Seminar ist mit 1,5 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Zertifikat für die Managementkompetenz im Pflichtteil anerkannt werden.

Auskunft und Anmeldung unter: paedagogik@vhs.at
Eine Anmeldung ist Juli oder August 2019 möglich.

Die wba hat mir beim Aufspüren von Stärken, aber auch Lücken in meinem vorangegangenen Bildungsweg geholfen. Ich wurde während des Studiums mit Herz und Hirn beraten und konnte einen anerkannten, herzeigbaren Abschluss erwerben, der mir auch im universitären Arbeitsfeld geholfen hat.

ao.Univ.-Prof. Martin Vácha, Bakk.art. MA MA PhD

Kultur- und Bildungsmanager, Sänger, Lehrender für Gesang und Kulturmanagement