Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Methoden der Erwachsenenbildung: Seminare planen, gestalten und durchführen

Umfang:16 UE
Veranstaltungszeitpunkt:26.04.-27.04.2019
Veranstaltungsort:Wien
Information:Anna Ruziczka
Anbieter:Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Telefon:+43 (0)1/ 89 174 - 100 302
E-Mail:paedagogik@vhs.at
Link:https://www.vhs.at/de/wba-uebersicht


Anerkennung bei der wba:

Dieses Seminar ist mit 1 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Zertifikat für die Didaktische Kompetenz im Pflichtteil anerkannt werden.

Um eine Bestätigung über 1,5 ECTS zu erhalten, ist zusätzlich eine (kostenpflichtige) schriftliche Arbeit zu verfassen.

Auskunft und Anmeldung unter: paedagogik@vhs.at

Am meisten beeindruckt mich, dass es aufgrund des modularen Zertifizierungs- und Anrechnungsverfahrens möglich ist, Menschen mit unterschiedlichen Biografien und Ausbildungshintergründen für die Erwachsenenbildung zu qualifizieren – bis zu einem Hochschullehrgang mit Masterabschluss.

Mag. Peter Maurer

Bildungsmanagement & PR am Bildungszentrum St. Bernhard