Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der wba-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu. Informationen zu den eingesetzten Cookies und zur Deaktivierung dieser entnehmen Sie der wba-Datenschutzerklärung.OK

Anforderungen

Die wba-Qualifikationsprofile beschreiben die Anforderungen, die im wba-Zertifikat und wba-Diplom an Sie gestellt werden. Neben lernergebnisorientierten Beschreibungen der inhaltlichen Anforderungen finden Sie hier auch Hinweise, welche Nachweisformen Sie einreichen können.

Unsere Qualifikationsprofile - Maßstab für die Anerkennungsarbeit

Die Qualifikationsprofile informieren Sie über die erforderlichen Inhalte und bieten Orientierung bei der Zusammenstellung ihres Portfolios. Für die wba bilden sie den Maßstab zur Anerkennungsarbeit.

"Zertifizierte/r Erwachsenenbildner/in"

Mit dem wba-Zertifikat belegen Sie grundlegende Kompetenzen in den wichtigsten Tätigkeits- und Wissensbereichen der Erwachsenenbildung wie z.B. Beratung, Didaktik, Bildungsmanagement, Andragogik und Pädagogik.

Qualifikationsprofil wba-Zertifikat

"Diplomierte/r Erwachsenenbildner/in"

Mit dem wba-Diplom spezialisieren Sie sich in einem von vier Fachbereichen der Erwachsenenbildung.

Qualifikationsprofil wba-Diplom Schwerpunkt Beratung

Qualifikationsprofil wba-Diplom Schwerpunkt Bildungsmanagement

Qualifikationsprofil wba-Diplom Schwerpunkt Lehren/Gruppenleitung/Training

Qualifikationsprofil wba-Diplom Schwerpunkt Bibliothekswesen

 Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Für mich ist das Faszinierende an der Zertifizierungswerkstatt, dass die Teilnehmer/innen ihre Kompetenzen durch ihr Wirken, ihr Kommunizieren, ihr Wesen, ihre Energie, ihr Tun, ihre Interaktionen, ihr Charisma, ihre Persönlichkeit – ihr Sein – nachweisen können.

Mag. Gerhard Ratz

Unternehmensberater, Personalentwickler, Salzburg; Leiter der Zertifizierungswerkstatt der wba