wba und Karriere: Sie finden uns am 9. Oktober auf der Fairversity-Messe!

Wir beraten Sie beim wba-Stand über die Kompetenzanerkennung und Ihren Weg als Erwachsenenbildner:in, Trainer:in, Berater:in für Arbeit und Bildung und Bildungsmanager:in.
Zwei Figuren erklimmen Stufen      Foto: Pixabay

Am 9. Oktober 2018 von 10 bis 18 Uhr können Sie die wba bei der Fairversity im Wiener MAK besuchen. Die Fairversity ist eine Karrieremesse für alle Berufe und Professionen, die Diversität groß schreiben.

Aussteller sind neben der wba auch das AMS, das Wirtschafsförderungsinstitut (WIFI), das Berufsförderungsinstitut (bfi), die Technische Universität Wien und viele andere.

Das Besondere:

Sichern Sie sich Ihre Plätze!

Hier geht's zur Anmeldung: https://www.fairversity.at/fuer-besucherinnen/

„Was zählt, sind Kompetenzen und Erfahrungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung, Religion, sozialem Status und/oder Behinderung. Come as you are – be who you are!"

Die Einordnung des wba-Zertifikates im Nationalen Qualifikationsrahmen auf Stufe 5 ist ein großer Erfolg. Dieser ist sowohl der wba würdig, als auch den Erwachsenenbildner:innen, die ihre Kompetenzen unter Beweis gestellt haben. Ich freue mich für die vielen wba-zertifizierten Erwachsenenbildner:innen, denen dieses Ergebnis zugutekommt. Es ist Anerkennung und ein weiterer Professionalisierungsschritt.

Dr.in Anneliese Heilinger

Gründungsmitglied der wba und wba-Leiterin von 2007-2008