Erster Abschluss einer "Zertifizierten Basisbildnerin"

Was das Nähren von Flammen mit Basisbildung zu tun hat und was Basisbildung und der Abschluss des Basisbildungszertifikats für die erste Absolventin Ina Holzer-Kontschnik bedeutet, lesen Sie auf erwachsenenbildung.at.
Die Einordnung des wba-Zertifikates im Nationalen Qualifikationsrahmen auf Stufe 5 ist ein großer Erfolg. Dieser ist sowohl der wba würdig, als auch den Erwachsenenbildner:innen, die ihre Kompetenzen unter Beweis gestellt haben. Ich freue mich für die vielen wba-zertifizierten Erwachsenenbildner:innen, denen dieses Ergebnis zugutekommt. Es ist Anerkennung und ein weiterer Professionalisierungsschritt.

Dr.in Anneliese Heilinger

Gründungsmitglied der wba und wba-Leiterin von 2007-2008